Nr.:1466 Grexit, Brexit, Euroxit und dann …?

Bargeldverbot, nein Danke! Bargeldverbot ist Geiselhaft!

 

 

New Andreas Popp Abschaffung des Bargeldes Juni 2015 HD

 

Juni 2015

wissensmanufaktur.net

Einblick in die Problematik des Tricks der Bargeldabschaffung.

Der Währungscountdown bei wissensmanufaktur.net

 

Angela Merkel: „Scheitert der Euro dann scheitert Europa“

 

 

Nein Frau Merkel, EUROPA scheitert nicht, sondern die EU und der EURO!

Europa kann  als Kontinent nicht scheitern, sondern nur das künstlich geschaffene, undemokratische Gebilde EU mit seiner Plünderungswährung EURO. Und wer hat uns gefragt? Fraau Merkel nennt sich Kanzlerin und Volksvertreterin, offensichtlich reichts aber nicht weit mit der Allgemeinbildung, Frau Doktor???:

Das Märchen von der Pleite

 

Angela Merkel lügt

 

Dass die Bundeskanzlerin Angela Merkel die Bevölkerung
bewusst belügt, das hat „Frontal 21“ (ZDF) in der Sendung
vom 2.6.15 jetzt eindrucksvoll bewiesen.
Ein Beitrag zum „No Spy Abkommen“ mit den USA, dass in
Wirklichkeit nie zur Debatte stand! Vasallen (nach Brzezinski)
befiehlt man und macht keine Abkommen mit Ihnen…

Quellen für das Video:
http://www.zdf.de/frontal-21/themen-d…

Eine lügende sog. Kanzlerin, die die Interessen der VSA vertritt, aber nicht das Volk, welches sie zu vertreten hat.

 

Angela Merkel sucht Berlin in Russland – Angela Merkel blamiert sich Neuland

 

Also wer Berlin mit Russland verwechselt, der verwechselt eben auch mal einen Kontinent mit einer gegen die Völker gerichteten Währungsunion!

Diese peinliche Frau will unser Volk vertreten, ja haben wir das nötig, das ist oberpeinlich!

noch mehr?

Angela Merkel – Das Volk wird nicht gefragt

 

 

Merkels Gesicht wenn jemand mal die Wahrheit spricht im Bundestag

 

Merkel: Kaltschnäuzig und skandalös im Fall Snowden … hier kommt die wahre Angela zum Vorschein

 

Merkel :

Angela Merkel – Lustigster Satz aller Zeiten

 

Angela Merkel schafft es immer wieder, noch einen drauf zusetzen.

Alternativlos, wie gewohnt!

 

Erinnerung: Zypern, Bankenrettung, Griechenland,  lügen, täuschen, tricksen…

Eurorettung auf Kosten der Sparer? Die Zyprioten erfahren  am eigenen Leib, wie sich die EU an ihre eigenen Auflagen richtet. Nur als letztes Intrument dürfen die Spareinlagen der Bürger angetastet werden. Doch genau dort wollten die Brüsseler zu allererst reinlangen.

Wie Merkel und Schäuble das Volk anlügen

 

Was die EUROkRATTEN von der Volksabstimmung halten, sieht man am Beispiel Griechenlandes. Das Gespenst der Volksabstimmung geht um, so „demokratisch“ ist die EU, hoffentlich geht jetzt auch  beim letzten Schläfer das Licht an. Nach Ankündigung Tsipras, ein Referendum abzuhalten, brachen die EUROkRatten das Gespräch ab.

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/06/27/euro-retter-fassungslos-tsipras-hat-sie-auf-dem-falschen-fuss-erwischt/

 

Historisches Fiasko: Die Euro-Zone zerlegt sich selbst

Nach dem Chaos-Samstag bei den Euro-Finanzministern weiß niemand, wie es weitergeht. Die Euro-Zone präsentiert sich als Truppe von Dilettanten, die die Nerven verlieren und nicht verhandeln können – kleine Diktatoren, die zu zittern beginnen, wenn die Kofferträger den Raum verlassen. noch 742 Wörter

 

Banker packt aus! Für den Profit musste ich Menschen betrügen! Verdienst kommt vor Moral

Banker packt aus und beschreibt, wie er nur rein aus Profitgier Menschen betrügen musste. Die Bank nützt das Vetrauen ihrer Kunden aus. Es geht immer um das Geld und nie um die Moral. noch 27 Wörter

 

Fünf Jahre Bankenrettung in Griechenland, ist Verarmung der Bevölkerung, Privatisierung von Volksvermögen, ganze Länder privatisieren, denn das System ist längst am Ende, mit Krediten sollen Schulden bezahlt werden, dafür wird Volksvermögen privatisiert, Sozialleistungen gekürzt, bis das Land komplett zerschlagen ist und die Völker verarmt sind.

Die Staatsinsolvenz Griechenlands ist dem Grunde nach kein Problem Griechenlands oder der Griechen. Es ist nach wie vor ein Problem der sittenwidrigen Kreditvergabe und sittenwidrigem Handel mit Vermögen; es ist ein Bankenproblem. Nicht Griechenland soll oder muß gerettet werden, sondern das Bankensystem.

Doch hat nun die Entwicklung eine andere Richtung genommen, weil sich die Regierung Griechenlands nicht erpressen lassen wollte.

Diese neue Entwicklung bringt auch eine neue Chance – nämlich den Komplettzusammenbruch dieses Systems.

Siehe das Video oben und hier auch das Video:

Deutschland zerstört die Demokratie und erpresst Griechenland – Wir brauchen ein historisches Nein

27. Juni 2015 – 18:52 | Daniel Kerekeš

Nein!

Kaum entscheidet sich die sozialistische Regierung Griechenlands die Demokratie auch mit Inhalt zu füllen und ein Referendum über die Sparprogramme abzuhalten, …noch 890 Wörter

 

30.06.2015: Auftragslügner gestern:

Lügenpresse auf Hochtouren: ZDF-heute verkauft Syrizas “Nein”-Demo gegen Austerität als Pro-Euro-Demo

von DOK

Die Berufslügner und Propagandisten in ARD und ZDF lassen angesichts des Fiaskos in Griechenland alle Hemmungen fallen. Neuer Höhepunkt: In der “heute”-Sendung um 19.00 Uhr lügt Griechenland-Korrespondent Alexander von Sobeck eine von der Syriza veranstaltete Demo GEGEN die Austeritätspolitik in eine Demo FÜR den Euro um. Unglaublich, aber wir haben es mitgeschnitten.

Zunächst der Nachweis, dass es sich um eine von Syriza veranstaltete Demo handelt:

“Tsipras’s Syriza party called a rally for Monday evening to protest against austerity measures and urge citizens to vote “No” on Sunday.” (Reuters)

RT berichtete in einem LIVE-Feed von der Demo:
Live: Tausende versammeln sich in Solidarität mit Regierung vor dem Parlament in Athen

Deutlich sind die OXI (Nein)-Plakate zu lesen. Die Demonstranten skandieren lautstark “OXI, OXI“. Auch die BBC berichtete via Periscope von der großen “NO”-Demo mit mehreren Tausend Teilnehmern.

ZDF-Berufslügner Sobeck ist in Athen und kann den Aufruf von Syriza zu dieser Demo, die direkt hinter ihm stattfindet, unmöglich falsch verstanden haben. Er hat die Plakate gesehen und die Rufe der Demonstranten gehört (man hört sie im TV zwar unverständlich, aber bis in die Live-Schalte) und nachdem er die Griechen zunächst für zu doof erklärt hat, über das Referendum zu entscheiden, lügt er frech in die Kamera, hinter ihm sei die größte Demo seit Tagen – für den Euro!

Sobeck: “Und wenn ich mich hier mal umschauen würde, was heute sich auf dem Platz vor dem Parlament abspielt, das ist die größte Demonstration seit Tagen und das sind alles Leute, die gerne im Euro bleiben würden.”

Videos und weiterlesen:

https://propagandaschau.wordpress.com/2015/06/30/lugenpresse-auf-hochtouren-zdf-heute-verkauft-syrizas-nein-demo-gegen-austeritat-als-pro-euro-demo/

 

Zionistische „Teufelsbrut“ will Europa ausrotten

 

von Joachim Sondern

Versammlungsfreiheit, Meinungsfreiheit sowie Menschenwürde sind nichts als leere Phrasen inmitten eines perfiden NWO-Spiels. Zionistische Familien führten Europa schon einmal Richtung Weltkrieg, zerstörten einzig wegen endloser Kapitalgier alles, was friedliebende Völker hart aufgebaut hatten. Sogar den eigenen Volksstamm opferten sie. Der zionistischen „Teufelsbrut“ ist bis heute nichts heilig, außer ihre „perversen“ Machtkämpfe.

Dennoch findet man auf Straßen Millionen gehorsame, brave Sklaven, aber kaum Widerstandskämpfer, welche dem antihumanen, gefährlichen Irrsinn etwas entgegensetzen. Es wird viel geredet, unnötig diskutiert, doch am Ende passiert nichts. Wie können Menschen nur zusehen, ja förmlich jubeln, wie sie dank fremdgesteuerten Vasallen untergehen? Konsequent betrachtet, existiert keineswegs Weltfrieden, denn jedes Jahr finden weltweit Kriege statt, natürlich aufgrund gewisser undurchsichtiger Inszenierungen aus der allseits bekannten Zionisten-Zentrale in Washington.

Wann, wenn nicht jetzt? Wer, wenn nicht wir?

Zionisten behalten bisweilen die Oberhand, weil sämtliche Erdvölker Ängste hegen hinsichtlich einer offenen Auseinandersetzung samt diesen Herrschern. Solange das eigene Leben mitnichten gefährdet, billigen „zivilisierte“ Wohlstandbürger Todesopfer fernab der eigenen Haustür, schweigen, erfreuen sich stellenweise gar am Unterhaltungswert solcher Dramen.

Mithilfe willfähriger, kontrollierter „Medienhuren“ dringen Zionisten tief ins Unterbewusstsein etlicher Menschen vor, verkaufen Elend gewissenlos als Spaß. Indes merken Vertreter verschiedener Lügenpressekonzerne allerdings nichts, daß sie ebenso lediglich ein Werkzeug, welches beliebig austauschbar, sofern dessen Nutzfaktor aufgebraucht.

Ergo gilt, wer heute schweigt, muss morgen entstehendes Elend mit verantworten. Um Kriege durchzuführen, bedarf es stets zwei Seiten: die Schweigenden sowie wütenden Kriegstreiber. Zeit bleibt ganz gewiss keine mehr. Globale Finanzmärkte stehen vor einem katastrophalen Kollaps, genfreie Lebensmittel gehören sehr bald endgültig der Vergangenheit an, täglich neue Chemieimplementierungen zerfressen gnadenlos gesunde Körper. Gewalt erfordert immer Gegengewalt, ansonsten entsteht für wahre Friedenswerte keinerlei Entfaltungsspielraum. Erst nachdem negative Energien ausgebrochen, innerliche Wut innerhalb gerechter Strukturen münden, bekommt Weltfrieden seine Möglichkeiten.

Wegen vorangeschrittener Ungerechtigkeit, jahrzehntelanger fehlender Gegenwehr, dürften gewaltsame Revolutionen unausweichlich sein. Nur sollten darauf blitzartig effektive, neue Konzepte folgen, die zu einer gerechten, harmonischen Welt beitragen, was erst einmal vollkommen veränderte Bildungssysteme voraussetzt, wo individuelle Fähigkeiten bedeutsam, Funktionsgehorsam hingegen abgeschafft wird.

False-Flag-Operationen soweit das Auge reicht

weiterlesen:

https://buergerstimme.com/Design2/2015/06/zionistische-teufelsbrut-will-europa-ausrotten/

 

 Wohl dem, der bereits mit einem aufrichtigem Gerechtigkeitssinn ausgestattet ist!

Ein klares NEIN zu diesen  privaten Geschäftspraktiken, die weder mit Staatsrecht noch Völkerrecht zu tun haben! Private Banken drucken Geld, siehe auch Vortrag von Andreas Popp (oben) .Deshalb wollen die auch keine Volksabstimmung !

Sind wir Sklaven der Matrix oder wachen wir auf und erkennen endlich den Betrug?

admin (fettgedrucktes ausserhalb der Links)

 

ALARM: USA rüsten auf – auch in Deutschland!

 

Ab morgen werden aus Bremerhaven nach und nach ca. 200 z. T. schwere US-Militärfahrzeuge von Speditionen nach Mannheim gebracht. Dort, im Blumenauerweg, wird ein alter US-Stützpunkt wieder in Betrieb genommen, die “Coleman Barracks”.

Diese Aktion wurde in allgemeiner Form in den letzten Tagen angekündigt. Allerdings: Einzelheiten sollen der Bevölkerung verschwiegen werden.

Das werden wir uns nicht bieten lassen!

Hier wird berichtet.
Deutschland ‘raus aus der Nato!!
Nato-Militär ‘raus aus Deutschland!!

 

 

Quelle:

Two Steps From Hell – Men of Honor

Title: Men of Honor
Album: Two Steps From Heaven
Artist: Two Steps From Hell

 

Nabucco – Hebrew Slaves Chorus

 

Aufgewacht???

Empfehlung:

http://mike.blog-net.ch/2015/06/28/video-des-jahres/

http://mike.blog-net.ch/2015/06/29/am-euro-crash-vorbei-in-krieg-und-diktatur/

 

damit ist nicht das Wetter gemeint:

http://mike.blog-net.ch/2015/07/01/und-es-wird-noch-heisser/

 

http://brd-schwindel.org/wach-auf-und-erheb-dich/


 

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter ***Aufklärungsvideos***, alles Schmu?, Anklage: Hochverrat am Volk!!!, AUFWACHEN!, AusgeMERKELt - AusgeFERKELt, Ausverkauf der Wirtschaft, Bananenrepublik Deutschland, Bankencrash, Ende der Demokratie!, Endzeit, Es reicht!, Es zischt gewaltig, EU zahlt für Mafia, EU- Verschaukelwahn, EU-Abnicker/Penner, Eure Lügen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.
%d Bloggern gefällt das: