Nr.: 1114 Selbstgemachter Terror

US-Senator Rand Paul: „Wir waren mit ISIS in Syrien verbündet“

Rand Paul

Washington (IRIB/IRNA) – Der einflussreiche republikanische Senator Rand Paul hat öffentlich zugegeben, dass die USA die Terrorgruppe „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“ (ISIS) unterstützt haben.

„Wir haben uns mit ISIS in Syrien verbündet“, sagte Paul am Sonntag in einem CNN-Interview und fügte hinzu: „Einer der Gründe, warum ISIS ermutigt wurde, ist, dass wir die Verbündeten dieser Gruppe in Syrien bewaffnet haben. ISIS konnte ihre Machtposition ausbauen, weil wir die Rebellen gegen Assad unterstützt und aufgerüstet haben. Jetzt haben wir eine chaotische Situation. Die ISIS-Kämpfer wechseln zwischen Syrien und dem Irak hin und her.“

Senator Paul fuhr fort: „Ich prophezeie, dass der irakische Ministerpräsident Maliki und die schiitischen Kräfte gegen ISIS Widerstand leisten und ihren Vormarsch stoppen können. Maliki wird nicht gestürzt und auch Bagdad wird nicht von ISIS eingenommen werden.“

Die syrische Regierung hat zuvor mehrmals Saudi-Arabien, Katar, der Türkei, Frankreich und den USA vorgeworfen, die Al-Kaida sowie weitere Terrorgruppen in Syrien zwecks Regierungswechsel in Damaskus unterstützt zu haben.

Quelle: Iran German Radio (IRIB) vom 23.06.2014

Ja, so ist es im Leben, irgendwann schlägt der selbstgemachte Terror um die eigenen Ohren. Der Einfall der VSA im Irak und die dortigen Massenmorde unter der Lüge, es gäbe dort Massenvernichtungswaffen führte zum Sturz des Saddam Hussein um den „Demokratisierungsprozess“ des erdölreichen Landes einzuleiten, wollte doch der Diktator Hussein sein Erdöl nicht am Dollar gekoppelt wissen. Waffen die Massen vernichteten fand man zwar dort nicht, dafür vernichteten die VSA in ihrem angezettelten Krieg Massen. Syrien, Lybien, Afghanistan, Ukraine sind weitere Beispiele für gesponserte Terrorgruppen. Wer sich nicht unterwirft, wird mit Friedenseinsätzen beglückt.

http://www.weltkrieg.cc/usa/kriege-der-usa-unzensiert-video_ee897873e.html

Hier dürfen wir also von hochoffizieller Seite erfahren, wie US-Präsidenten seit fünfzig Jahren die USA in Kriege hineinlügen. Man muß eigentlich nur die dort gemachten Aussagen auf die fünfzig davor liegenden Jahre projezieren. Die Konsequenz daraus mag für manchen erschütternd seien, da sein ganzes Weltbild zusammenbricht. Es ist eben so wie Johannes Jürgenson schreibt: DAS GEGENTEIL IST WAHR.

weiteres zum Thema:

 

http://deutscheseck.wordpress.com/2014/06/14/das-feuer-der-demokratie/

http://wahrheitfuerdeutschland.de/?p=3219

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/06/12/nr-1069-alles-geplant-ruckblick-von-2011-bis-heute/

dieser Beitrag wird  ggf.noch erweitert

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter Ihr seid Nutzvieh und Kanonenfutter /Video, NWO, Weltpolizei USA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s