Nr:. 1018 Einfluss nehmen

Wo fängt Einfluss an?

Wie kann man ihn umsetzen?

Zuerst beginnt der Einfluss in der Familie und bei Freunden, Bekannten, danach geht er in der Gemeinde weiter und das ist die einzige Wahl, die Ihr beeinflussen könnt, dann über den Tellerrand heraus, dem Landkreis.

Hier ein Beispiel für  den Einfluss in der Gemeinde:

von Radio Moppi als Wahlspezial

Am 25. Mai 2014 ist Wahltag.
Wir werden mittels der gewohnten qualitätsmedialen Übermacht
mit dem fragwürdigen Thema “EU – Wahlt” fast minutiös konfrontiert.
Daran findet verständlicherweise nicht jeder Gefallen.

Außerdem gibt es weitaus wichtigere Dinge. Wie ist das gemeint?
Es finden an diesem Tage ebenso Wahlen
auf kommunaler, bzw. Gemeindeebene statt.
Das soll mit diesem Interview nochmals verdeutlicht werden.

Zu Gast bei Radio MOPPI war der Bürgermeistekandidat
Michael Vogt aus Bremscheid. Er gehört keiner Partei an und
möchte eine verlässliche Verbindung zu den Menschen herstellen, d. h.
im Rahmen seines Zeitbudgets die Fragen der Wähler beantworten,
dazu hier seine eigenen Kontaktdaten: 

• Michel Vogt: vogt.michael@ymail.com

• Skype-Kontakt: joppi83

Er stellt sich am 25.05.2014 für das Amt des Bürgermeisters
in der Gemeinde Eslohe zur Wahl.

Wenn immer mehr Gemeiden sich dem Subsidiaritätsprinzip nähern,
dann würde es eher möglich sein, Dinge tatsächlich von der Basis her
wirkungsvoll zu verändern und die zurückliegende, jahrzehntelange
Nichtpolitik sowie die fortgesetzte Ignoranz des wahren Bürgerwillens
könnte real ein Ende finden…

Zu rechtlichen Themen, wie z. B. der Staatsangehörigkeit, hat M. Vogt
noch weitaus mehr parat, als in dem kurz bemessenen
Zeitrahmen dieses Interviews angesprochen wurde.

Weitere informative Zusatz-Verweise zum Thema:

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/spenden-statt-gewerbesteuer-fuer-neue-betriebe-id9266408.html

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-meschede-eslohe-bestwig-und-schmallenberg/vier-bewerber-fuer-amt-des-buergermeisters-id9227904.html

https://www.facebook.com/pages/Michael-Vogt-B%C3%BCrgermeisterkandidat-Eslohe-2014/1474340982799914

http://b-staat.de/

http://terraherz.wordpress.com/2014/05/19/radio-moppi-%E2%80%A2-wahlspezial-%E2%80%A2/

 

Wer ändern will, muss anpacken:

http://informisten.de/

Eine Seite, die Ihr besuchen solltet, wenn Ihr Euch einbringen wollt, vielleicht findet Ihr  dort Anregungen, weil meckern kann jeder, das unterscheidet vom Tun. Mit meckern verändern wir nichts, aber das wir ändern müssen ist bekannt. Dazu gibt es viele Wege, einer davon ist die Vernetzung.

Arsenal Injustitia

 

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter ***Aufklärungsvideos***, --Menschenrechte-- Staatliche Justizwillkür, Alternativen? veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s