ZDF- Bezahlfernsehen-Meinungsboykott Beweise in zwei Fällen der letzten Tage

Beweis Nr.1)

Siemens Chef im ZDF im Gespräch mit  meinungsgebundenen Nachrichtensprecher Claus Kleber!

 

Beweis Nr. 2)

Akif Pirinçci liest aus »Deutschland von Sinnen«

 

und bekam eine Einladung ins ZDF-Mittagsmagazin!

 

 

ZDF-Mittagsmagazin: Der Mann im Ohr

von Akif Pirinçci

„Abwürgen! Abwürgen! Abwürgen! …“

Liebe Freundinnen und Freunde,

nachdem ihr diesen Text gelesen habt, bitte ich euch, ihn so oft wie möglich zu teilen oder auf eure Seiten zu posten. Es geht darin nicht um mich, und es liegt mir auch fern, mich wichtig machen oder dadurch mein Buch zu verkaufen. Das müsst ihr mir glauben. Nein, es dreht sich darum, wie in diesem einst so freien Land inzwischen mit Meinungsfreiheit umgegangen wird. Und wie deren Zukunft aussieht.

Wie ihr wisst, war ich heute zum ZDF-Mittagsmagazin eingeladen. Man empfing mich mit herzlicher Gastfreundschaft und verköstigte mich fabelhaft. Die Moderatorin Frau Susanne Conrad kannte ich von früher, denn ich war in der Sendung vor etwa acht Jahren schon einmal eingeladen. Ich darf versichern, dass diese hyperfreundliche Frau mit ganz großem Herz ebenso wie ich das Opfer des später abgelaufenen Schmierenstücks geworden ist. Ursprünglich sollte das Interview 15 Minuten dauern – daraus ist dann allerdings ganz fix acht Minuten und noch was geworden. Das hatte einen bestimmten Grund. Man dachte wohl, dass ich live und vor aller Welt Augen den gezähmten Akif geben würde, der leise zurückrudert und sein eigenes Buch relativiert. Leider bekamen sie aber den Akif, der auch im Buch steht, und ich feuerte eine Salve nach der anderen ab.

Ich wunderte mich, weshalb das Interview so schnell vorüber war, da beugte sich Frau Conrad zu mir und sagte, dass sie währenddessen über den Mann in ihrem Ohr von der Regie ständig die Aufforderung bekam: „Abwürgen! Abwürgen! Abwürgen! …“ Wenn es je eines Beweises bedurft hätte, wie sehr das Staatsfernsehen von diesen grün-rot versifften W… beherrscht wird, hier wäre er!

Die Komödie ging aber noch weiter. Während ich schon Sekunden später auf mein Handy zirka 1.000 Mails von Zuschauern bekam, in denen sie mir gratulierten und meinen Ansichten recht gaben, informierte man mich, dass das Interview aus der Mediathek einfach entfernt worden wäre. Ich habe bis dahin so etwas in Deutschland nicht für möglich gehalten. Im Gegenteil, ich habe davor über Verschwörungstheoretiker immer gelacht. Natürlich weiß ich, dass die Öffentlich-Rechtlichen von der Politik jeden Tag durchgefickt werden wie eine Nutte in ihren besten Jahren. Aber normalerweise selektierte man bis dato die Gäste so, dass sie in das jeweilige Konzept passten. Eine direkte Zensur gab es im deutschen Fernsehen nicht.

Falsch gedacht! Es gibt bei den Öffentlich-Rechtlich also doch die hammerharte, primitive Zensur. Schämt euch! Als dann wohl das ZDF mit Protestmails und -Anrufen zugeschissen wurde, stellte man das Interview doch wieder in die Mediathek – allerdings um die brisanten Stellen geschnitten (die ungeschnittene Version ist auf Youtube zu sehen). Man könnte sich kaputtlachen, wenn es nicht so traurig, ja auch bedrohlich wäre.

Überall und allüberall sind die sozialistisch totalitären Soldaten unterwegs. Aber – es wird leider nix nützen. Das Buch ist jetzt schon der Verkaufsknaller des Jahres. Einzig und allein weicht Amazon nicht vom toleranten Weg ab und liefert weiter. Bravo, du Kapitalist!

Zum Schluss danke ich euch sehr, dass ihr an das ZDF geschrieben oder dort angerufen habt. Man darf denen das einfach nicht durchgehen lassen – sonst tun sie es wieder und wieder, und ehe man sich versieht, sitzen wir in einer neuen DDR.

Dieser Artikel erschien zuerst auf der Facebook-Seite des Autors.

 

Akif Pirinçci von ZDF zensiert: „Deutschland von Sinnen“?
Weiterlesen: http://german.ruvr.ru/2014_04_03/Akif-Pirin-ci-von-ZDF-zensiert-Deutschland-von-Sinnen-2141/

STIMME RUSSLANDS Akif Pirinçci, der bisher als Krimiautor bekannt war, hat sein erstes Sachbuch geschrieben. Es trägt den provokanten Titel „Deutschland von Sinnen“ und enthält provokante Thesen. Was den Autor bewegt hat, das Buch zu schreiben und was genau bei seinem Auftritt im ZDF-Mittagsmagazin geschah, darüber spricht er mit Daniela Hannemann.

Herr Pirinçci, gerade ist Ihr erstes Sachbuch erschienen, es trägt den Titel: „Deutschland von Sinnen: Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer“. Bei Amazon ist es schon auf Rang eins der verkauften Neuerscheinungen – mit dem Buch sorgen Sie derzeit für viel Wirbel. Sie wurden unter anderem ins ZDF-Mittagsmagazin eingeladen, den Videomittschnitt Ihres Interviews hat man zuerst gar nicht, dann nur zensiert in die Mediathek ins Internet gestellt, was ist da genau passiert?

Es ist Folgendes passiert: Das Interview sollte eigentlich 15 Minuten dauern, daraus sind dann leider nur acht Minuten geworden, die Moderatorin hat sich danach zu mir gebeugt und gesagt, die Moderatorinnen haben ja von der Regie so einen Sender im Ohr, man habe ihr befohlen mit den Worten: abwürgen, abwürgen, abwürgen – also Schluss machen, weil ich da eben ein par unschöne Sachen gesagt habe. Man hat mich da sehr freundlich aufgenommen, aber das hätte ich von einem so großen Sender nicht erwartet, dass man so etwas machen würde, es war eine glatte Zensur.

Jetzt sagen Sie Zensur, das ist aber sicherlich auch der Fall, weil Ihr Buch so provokativ ist oder als besonders provokativ gilt…

Deshalb hat man mich ja auch eingeladen.

Ja, was macht Sie denn eigentlich so wütend, dass Sie sozusagen zum Stillmittel der Provokation greifen?

Ja es sind die Auswüchse in Deutschland, die beschreibe ich halt, sei es diese Homosexuellenvergötterung, die höher geschätzt wird als die Heterosexualität, obwohl sie ganz marginal ist: Nur 1,7 Prozent der Bevölkerung sind homosexuell. Und trotzdem wird in Baden-Württemberg den Kindern wohlgemerkt schon in der Grundschule im Sexualkundeunterricht gelehrt, dass die Sexualität eines Menschen ausschließlich aus Homosexualität besteht und das man die austauschen könnte wie seine Unterhosen täglich. Sie müssen sich vorstellen, dass 85 Prozent der Kinder in ganz normalen Familien leben, das spiegelt nicht den Alltag der Kinder, es geht ganz bewusst darum, die Kinder in ihrer sexuellen Entwicklung zu verunsichern und das ist bewusst so, dieses Land ist verrückt.

Aber wenn Sie sagen, das ist bewusst so, wer macht das denn bewusst, wer ist das denn Ihrer Meinung nach?

Das sind gar nicht die Schwulen in Wirklichkeit, schauen Sie, ich gebe Ihnen ein Beispiel. Es geht ja um das Adoptionsrecht für Schwule, es ist unglaublich, in Deutschland leben 16 Mio. Kinder unter 16 Jahren, davon leben 1.000 in Schwulenhaushalten. Von diesen 1.000 sind wiederum die Hälfte sogenannte Notadoptionen, wenn sozusagen vom Bruder die Schwester gestorben ist, da kümmert sich dann der Onkel. Diese Summe ist so klein, aber der mediale Rummel, der darum gemacht wird ist so groß, als hinge davon das Schicksal der Nation ab.

Und jetzt zu Ihrer Frage, wer dahinter steckt. Eigentlich stecken dahinter ganz große Lobbyinteressen. Die meisten Schwulen wollen nämlich gar keine Kinder, sie wollen auch nicht heiraten, die lachen diese Typen aus. Es geht darum, dass eine Lobby an Staatsknete rankommt und ihren Willen durchsetzt. Das ist mit Gender-Mainstreaming auch so. Gender-Mainstreaming behauptet ja sogar das Geschlecht sei konstruiert, also ich als Mann könnte z.B. aufstehen und behaupten, ja heute bin ich mal Frau. Was ja absolut bekloppter Schwachsinn ist. Es stecken handfeste Geldinteressen dahinter.

Gender-Mainstreaming wird in unseren Universitäten mittlerweile mehr gelehrt als Slawistik. Es wird dafür ein Aufwand von einer Milliarde Euro betrieben. Fast alle Gender-Mainstreaming-Professorinnen sind lesbisch. Sie haben also Dinge gelernt, die eigentlich keinen Mehrwert schaffen, es ist Blödsinn, sie haben das falsche Fach studiert. Und sie werden durch diese bekloppten Theorien alimentiert. Und zwar besser als Sie und ich. Es geht nur darum, an das Geld von Leuten zu kommen, die dafür hart gearbeitet haben, so wie Sie und ich und es dann vom Finanzamt weggeraubt bekommen.
Weiterlesen: http://german.ruvr.ru/2014_04_03/Akif-Pirin-ci-von-ZDF-zensiert-Deutschland-von-Sinnen-2141/

 

Wie wir über die Krim und Ukraine belogen werden ist vielen bekannt, die offenen Auges und mit Interesse die Geschehnisse von Anfang an verfolgten.

Deshalb:

 

Wir brauchen Meinungsvielfalt und nicht Meinungsboykott!

Russia Today auf Deutsch Petition:

https://www.openpetition.de/petition/…

Das Volk sind wir, wir sind die Souveräne in diesem Land und nicht Merkel, Gauck, Steinmeier und co. Wer ändern will, muss etwas tun.

Hier Petition zur Übergangsregierungsbildung und Merkel absetzen!

Jeden Montag Demos in vielen Städten:

Lernt von den Bürgern der DDR. Sie haben ihr System gekippt. Aber FRIEDLICH!

Deshalb: Die Montagsdemo ist zurück.

In Berlin am Brandenburger Tor ab 18 h. Montags. Jeden Montag! Aber auch bundesweit. Macht euch schlau. Werdet aktiv.
https://www.facebook.com/groups/14724…

Wir appellieren an euren gesunden Menschenverstand.
Überlasst die Entscheidung, ob Krieg oder Frieden auf der Krim nicht schwer-Krim-inellen! Nicht gekauften Volksvertretern oder embeddeten Pressemenschen. Werdet selber aktiv.

Aktivitst – wer aktiv ist! Sofort.

Die FED war ein Fehler. Auch John F. Kennedy wusste das, als er sagte:

„Irrtümer werden erst dann zu Fehlern, wenn man sich weigert, sie zu korrigieren”
https://www.youtube.com/watch?v=D2sqn…

Wer ein Problem erkennt und nichts zu seiner Beseitigung unternimmt, ist möglicherweise ein Teil dieses Problems. Sei Du Teil der Lösung.

HINWEIS: Die Montagsdemo in Berlin

http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de

Anti-Merkel Petition:

https://www.openpetition.de/petition/…
Die Regierung muss aus den Gründen wie Volksverhetzung und Untreue für abgesetzt erklärt werden und eine Übergangsregierung gebildet werden.

– Wir werden täglich durch regierungsgesteuerte Mainstreammedien einseitig mit falscher Propaganda bombardiert. Uns werden andauernd falsche Tatsachen zugrunde gelegt, angefangen bei Kosovo, über Irak, Lybien, Syrien und jetzt werden wir auf die Russen aufgehetzt.

– Die Regierung regiert nicht selbst sondern die USA regiert unsere Regierung.

– Das Vorgehen der Regierung in allen Konflikten spiegelt nicht die Interessen der deutschen Bevölkerung wieder sondern die der USA.

weitere Beiträge:

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/30/drangen-zum-finalen-krieg-die-vsa-und-ihre-hampelstaaten-und-ngos-wie-die-br-v-d/

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/28/obamas-rede-zur-ukraine-propaganda-und-lugen/

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/26/wer-stoppt-die-nato/

http://www.freiwilligfrei.info/archives/5713

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/10/befehlsempfanger-das-milgram-experiment/

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/19/deutschland-kann-kriegsverhindernd-sein/

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2013/12/08/verbrecherkartell-br-in-d/

https://www.openpetition.de/petition/online/merkel-fuer-abgesetzt-erklaeren-uebergangsregierung-bilden

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2013/12/08/na-endlich-juristenverband-stellt-betrugerrepublik-fest/

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/17/ja-so-kommts-raus-staatenlose-konnen-eben-nicht-wahlen/

http://www.seite3.ch/US+Geheimdienste+Neue+Welt+Ordnung+bis+2030+/567598/detail.html

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/02/15/kein-freihandelabkommen-kein-esm-kein-brussel-keine-korrupte-und-nicht-gewahlte-regierung-weg-von-unserem-leben/

Gefahr Dritter Weltkrieg: “Washington ist in der Hand von wahn­sin­ni­gen Kri­mi­nel­len” – Paul Craig Roberts im slowakischen Radio

 

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2014/03/16/1914-und-2014-damals-fuhrte-dieser-weg-in-den-beginn-eines-weltkrieges/

Wir haben Gründe, wir haben Macht! Wir sind VIELE!

Arsenal Injustitia

Dazu passend:

von Kulturstudio

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter ***Aufklärungsvideos***, AUFWACHEN!, Bürger abgewrackt!, Betrogen im 4. Reich?, BRD- Aufklärung-Videos, Das Volk ist die Macht, Dekandenz, Demokratie? Whats that?, Demos, Dummheit ist die Macht der Elite, Es reicht!, Es zischt gewaltig, Macht manipuliert, Medien und Propaganda veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s