Venetien: 89 Prozent gegen Italien, EU und NATO

image

Die Bewohner von Venetien unterstützen in einem inoffiziellen Referendum die Unabhängigkeit von Italien. Die Organisatoren geben nach der Auszählung an, dass eine klare Mehrheit der stimmberechtigten Venezianer für die Wiederherstellung der unabhängigen Republik Venedig gestimmt habe.
In der italienischen Region Venetien haben sich die Bewohner in einer Online-Abstimmung mehrheitlich für die Abspaltung von Italien und die Gründung eines unabhängigen Staats ausgesprochen. Mehr als zwei Millionen Teilnehmern stimmten vom 16.-21. März ab.Aktivisten drängen darauf die italienische Region Venetien zu einem unabhängigen Land zu machen und geben an, dass mehr als zwei Millionen Einwohner ihre Forderung unterstützen. Obwohl eine Rechtsgrundlage fehlt, haben laut Angaben der Organisatoren 56 Prozent aller registrierten Wähler, was eine klare Mehrheit bedeutet, für die Wiederherstellung der unabhängigen Republik Venedig gestimmt, die das Mittelmeer über Jahrhunderte dominierte, bis sie von Napoleon besetzt wurde.

Das Ergebnis wurde unter dem Beifall von Fans auf einer Piazza in Trevisolate am Freitag nach einer Woche der Abstimmung bekannt gegeben. „Es ist eine riesige Party hier, es ist wie ein Wiedersehen“, sagte Cristiano Zanin, einer der Organisatoren der Umfrage, die online und über die Wahllokale der lokalen Stadtverwaltungen in der Region abgehalten wurde.

Die Organisatoren erklärten, dass von 2,36 Millionen abgegebenen Stimmen der insgesamt 3,7 Millionen Wahlberechtigten, 2,1 Millionen für die Unabhängigkeit gestimmt hätten. 89 Prozent haben sich demnach für die Unabhängigkeit von Italien entschieden.

Das Ergebnis der Volksabstimmung wurde am Freitag in Padua veröffentlicht. Anhänger der Unabhängigkeitsbewegung schwenkten venezianische Flaggen. Nach der Verkündung des Ergebnisses brachen sie in Jubel aus.

Jetzt sollen grosse Kundgebungen in den italienischen Städten Venedig und Vicenza zur Unterstützung der Krim stattfinden. Das hat eine gewisse Brisanz denn in Vicenza befindet sich ein grosser amerikanischer Militärstützpunkt. Die VS- Soldaten müssten wohl ihre Basis verlassen, sollte sich der Unabhängigkeitswunsch der Einwohner von Venetien durchsetzen.

Quelle:
Zum nachmachen empfohlen! UNO Charta Artikel 1 Absatz 2
Die hohe Wahlbeteiligung auf der Krim und jetzt in Venezien spricht Bände. Mir gefällts und wenn ich weiterdenke, dann fällt mir ein, was wäre in Deutschland, wenn einer mal nach der Meinung des Volkes fragten würde?

Wollt Ihr weiter in der EU bleiben?

Wollt Ihr weiter in der Nato, die angeblich eine Verteidigungsarmee ist aber längst zur Angriffsarmee mutierte, als Söldner für fremde Interesses Euer Blut und Leben geben?

Wollt Ihr Euch in einen Krieg ziehen lassen, den sie für Euch vorbereiten?

Wollt Ihr regiert werden von Dienern und Treuhändern der USA, die gegen Eure Interessen handeln und illegal gewählt wurden?( BverfG-Urteil v. 25.07.12)

Wollt Ihr weiter von Geschäftsführern und Geschäftsführerinnen (von wem eigentlich?) regiert werden, im Sinne der USA, mit Eintragungen im internationalen Handelsregistern? Die Euch vorspiegeln ein demokratischer Rechtsstaat zu sein und Euch behandeln wie Sklaven und Humankapital?

Wollt Ihr weiter von deren Erfüllungsgehilfen geplündert und ohne gesetzlicher Grundlagen völkerrechtswidrig zur Raeson gebracht werden?

Wollt Ihr weiter Medien folgen und mit einer  Zwangsgebühr bezahlen, dass man Euch verarscht?

Wollt Ihr, wenn Ihr Euch gegen Unrecht wehrt, weiter zwangspsychiatrisiert und weggesperrt werden, wie Gustl Mollath? (und tausend andere Fälle)

Wollt Ihr Euch niederknüppeln lassen wie in Stuttgart 21 oder bei der Blockupy Demo in Juni 13 in Frankfurt? Wo war das Demonstrationsrecht da?

Wollt Ihr, wenn Ihr Zahlungen nicht leistet, weil diese auf keinem Gesetz begründet sind und Firmen keine hohheitlichen Aufgaben erfüllen dürfen, weil es an der Legitimation dazu fehlt, weiter im Knast landen oder gepfändet werden? Firmen haben AGBs und können keine Gesetze machen! Warum toleriert Ihr das? Ihr legitimiert sie nur durch Wahlen, euch zu vertreten, aber sie vertreten nicht EUCH!

Wollt Ihr, dass Eure Kinder in der Grundschule Sex-Unterricht bekommen, die ihnen aufzeigen, was alles machbar ist?

Wollt Ihr Chlorhühner und Genmais , Klonfleisch und andere Sauerein auf Euren Tellern?

Wollt Ihr unendlich Eure Souveränität untergraben lassen, Eure Meinung an Wände  schreien, die Euch nicht zuhören?

Wollt Ihr weiter eine Meucheljustiz, die rechtsbeugend Eure Rechte niedertrampelt?

Ihr habt keine Rechte, merkt Ihr das nicht? Es ist aber Euer Recht, sie Euch zu holen!

Was glaubt Ihr, was würde herauskommen bei einer solchen Volksbefragung?

 

Zur Erinnerung: Merkel behauptet, die Souveränität ist hergestellt:

Arsenal Injustitia

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter Es reicht! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Venetien: 89 Prozent gegen Italien, EU und NATO

  1. Arcturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s