In der Firma „deutsch“ lobenswert, in der Schweiz Wirtschaftsspionage und strafbar!

Schweiz jagt deutsche Steuerbeamte

Gegen drei nordrhein-westfälische Finanzbeamte hat die Justiz Haftbefehl erlassen. Es geht um eine CD mit Daten von deutschen Steuerbetrügern, die das Land NRW im Jahr 2010 von einem Kriminellen gekauft hatte.

Den Männern, die den Ankauf ausgehandelt haben sollen, wird „nachrichtliche Wirtschaftsspionage“ vorgeworfen. Die deutschen Steuerbeamten haben in der Absicht gehandelt, das Land NRW zu bereichern und sich unrechtmässig Daten beschafft. Nach dem schweizer Gesetz haben sie sich damit strafbar gemacht.

Die Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens, Hannelore Kraft (SPD), reagierte empört. Für sie ist das ein ungeheuerlicher Vorgang. Offensichtlich soll jetzt die Landesregierung in NRW zum Schutz von mutmasslichen  Kriminellen eingesetzt werden.

Sollte Deutschland die Beamten nicht ausliefern, soll ein internationaler Haftbefehl erlassen werden. In der Schweiz erwartet sie eine Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren.

Quelle:

http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/9508-Schweiz-jagt-deutsche-Steuerbeamte.html

Der „kleine“ Unterschied zwischen der demokratischen Schweiz und dem totalitärem Regime „deutsch“

Kann ein Firmenkonstrukt Steuern erheben! Kann eine Geschäftsführerin Kanzlerin sein?

Willkommen im Ihrem Land!

Gabriel : ab min.3.47   „Wir haben gar keine Bundesregierung, wir haben… Frau Merkel ist Geschäftsführerin einer neuen Nichtregierungsorganisation in Deutschland, das ist, was hier ist!“

Eine Firma mit Unterfirmen also, die hier sowas wie eine staatliche Ordnung aufrecherhalten will und das Volk belügt und betrügt, sich selbst bereichert und schlicht kriminell ist!

Das Märchen vom BRD-Staat geknackt!
http://www.joh-nrw.com/pdf/Firma-BRD.pdf zum ausdrucken, die BR vereinigten wirtschaftsgebiete vom Bundestag bis zum Bundespräsidenten 18x zum ausdrucken!!

ES REICHT! WAS fällt denen ein? Und wir bezahlen sie dafür? Ja, sind wir denn noch zu retten? Hat man uns das Hirn gestohlen?

Gelogen wurde schon immer und in Afghanistan wurde der Einsatz verlängert, in Mali kam er dazu, im friedlichen Einsatz, versteht sich,  wie jetzt schon wieder angedeutet in der Ukraine mit Sanktionen gedroht wird, obwohl jeder weiß, dass Klitschko die Oportonisten dort anführt und erst gestern bei Merkel war, wie viele Fälle von Politikerlügen haben wir ertragen müssen, wieviele Betrügerein hören müssen, wieviele Plagiatsaffären, Steuerverschwendungen, wieviele Korruptionsfälle, wieviele Male aussitzen wie bei NSA Spionage, die ist noch nicht vom Tisch, haben wir eigentlich die größten Verbrecher in der Regierung? Auch im Fall Edathy fällt ins Auge:

Der Koalitionsfriede ist wichtiger als die Wahrheitsfindung, da wird gebogen und diskutiert mit dem Endergebnis, keiner wars und wer was ausplauderte wollte nur Schaden abhalten. Es gibt aber nichts Richtiges im Falschen und an Morden wie in Video oben  beteiligen wir uns schon gar nicht, das können die Amis schön alleine machen! Dafür gabs den Friedensnobelpreis für Herrn Obumsa, sorry Obama.

A.I.

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter Aufruf- Bundestag illegal!, BRD juristisch aufgelöst!, BRD kriminell? Illegal?, Bundestag illegal ! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu In der Firma „deutsch“ lobenswert, in der Schweiz Wirtschaftsspionage und strafbar!

  1. Arcturus schreibt:

    Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s