Erst Diäten erhöhen und dann noch Kinderpornos! Wann reichts Euch endlich?

Was braucht Ihr noch um diese Bande in die Schranken zu weisen? Wann begehrt Ihr auf, denn die Pläne der Eliten zur NWO sind bekannt und einige Vasallvolksv(Z)ertreter bereichern sich ständig auf Eure Kosten und schauen auch noch Kinder- Pornos wie dieser Typ! Werdet Euch endlich bewusst, nur Kriminelle und Beugsame werden in diesem System was, weil sie erpressbar sind und den Eliten folgsam! Uns aber plündert man aus mit ungültigen Steuern und Abgabenordnungen, die wohlgemerkt KEIN Gesetz sind! AUFWACHEN !!!

Zur Schuldfrage , Unschuldsvermutung, in dubio pro reo weiter unten im Kommentar!

https://arsenalinjustitia.wordpress.com/2013/10/27/die-zukunft-nwo-lieber-tot-als-das-erleben/

Kinderpornografie: Staatsanwalt ermittelt gegen SPD-Politiker Edathy

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen den ehemaligen Vorsitzenden des NSU-Untersuchungsausschusses, Sebastian Edathy, wegen des Besitzes von kinderpornografischen Materials. Edathy hatte am Wochenende überraschend sein Bundestagsmandat zurückgelegt.

Aktuell:
Große Koalition genehmigt sich Rekord-Gehälter: 9.000 Euro im Monat

Der damalige Vorsitzende im NSU-Untersuchungsausschuss, Sebastian Edathy (SPD) im Anhörungssaal des Paul-Löbe-Hauses in Berlin neben einem Aktenschrank mit Akten des Bundesamts für Verfassungsschutz. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den SPD-Politiker - offenbar wegen des Besitzes von Kinderpornografie. (Foto: dpa)

Der damalige Vorsitzende im NSU-Untersuchungsausschuss, Sebastian Edathy (SPD) im Anhörungssaal des Paul-Löbe-Hauses in Berlin neben einem Aktenschrank mit Akten des Bundesamts für Verfassungsschutz. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den SPD-Politiker – offenbar wegen des Besitzes von Kinderpornografie. (Foto: dpa)

Am Samstag hatte der SPD-Bundestagsabgeordnete Edathy auf seiner Homepage gemeldet:

Ich habe mich aus gesundheitlichen Gründen dazu entschieden, mein Bundestagsmandat niederzulegen. Über diese Entscheidung habe ich am Freitag, 7. Februar 2014, den Bundestagspräsidenten informiert. Der Mandatsverzicht ist damit wirksam geworden.

Nun berichtet die  Zeitung Die Harke:

Gegen den ehemaligen heimischen SPD-Bundespolitiker Sebastian Edathy (Rehburg) laufen staatsanwaltliche Ermittlungen wegen Besitzes kinderpornografischen Materials. Das geht aus Kreisen der Landes-SPD hervor, die Montagabend in Loccum tagte. Es gelte zwar die Unschuldsvermutung, hieß es. Aber falls sich das Ganze bewahrheite, „dann mit Schwung drauf“.

Beamte der Staatsanwaltschaft Hannover, des Landeskriminalamtes und des Fachkommissariats I der Polizei-Inspektion (PI) Nienburg-Schaumburg haben Montagnachmittag die Wohnung Edathys in Rehburg durchsucht. Gleichzeitig tauchten Beamte in Edathys Büro in der Nienburger Georgstraße auf, zeigten den richterlichen Durchsuchungsbeschluss und durchsuchten Akten und Computer.

Oberstaatsanwalt Thomas Klinge erklärte in Rehburg, er sei nicht befugt, etwas über die Ermittlungsgründe zu sagen. Klinge leitet die Zentralstelle zur Bekämpfung gewaltdarstellender, pornographischer oder sonst jugendgefährdender Schriften. Auch der Chef der PI Nienburg-Schaumburg, Frank Kreykenbohm, muss sich bedeckt halten in Fällen, wo Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt ermittelten. Der Beamte in Rehburg seines Fachkommissariats I ermittelt auch in Sachen Sexualdelikte.

Für Dienstag werde Stellungnahmen der SPD und der Staatsanwaltschaft erwartet.

Edathy hatte für seine Arbeit als Vorsitzender des NSU-Ausschusses von allen Parteien Lob für seinen Fleiß und seine korrekte Arbeit erhalten.

Zum Jahresende hatte er allerdings in der taz einen seltsamen Artikel verfasst, in dem er andeutete, dass es im Jahr 2014 für ihn zu Veränderungen kommen könnte.

Edathy schrieb:

Eigentlich will ich mich nicht wirklich ändern. Eigentlich will ich mich doch ändern. Eigentlich müsste ich mich ändern. Aber eigentlich will ich nicht. Sie habe 2013 jeden Tag für mich gebetet, sagt eine Bekannte. Das muss sich nicht ändern. Aber, insgesamt: 2014 sollte sich mal wieder mehr ändern, als sich ändern wird.

Kommentar:

Entweder ist der Mann hoch kriminell oder er wird im Zuge der NSU Sache abgewickelt, wir dürfen gespannt sein ! Noch gilt er ja als unschuldig obwohl:

In anderen Fällen gabs schon lange keine Unschuldsvermutung mehr, Fälle, die unbequeme Wahrheiten aufdeckten die irgendwelchen Lobbyisten nicht passten, warum sie jetzt bei diesem Typ gilt, kann nur an seiner prominenten Person liegen.

nun wohl doch Beweise, sofern nicht getürkt: (Nachtrag v. 14.02.14)

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/02/14/edathy-staatsanwalt-bestaetigt-kauf-von-kinder-pornografie/

Gegen Kindersch

A.I.

Advertisements

Über Arsenal injustitia

Aufklärung: * Korruption im Gesundheitswesen; * Betrug im Finanzwesen; Staatssimulation BR in D u.a. Offenlegung von Trollen und Spinnern und Psychopathen! Politikunwesen, Justizunwesen, EU Konstrukt, Schuldgeld ... * Massenverdummung durch Medien; * u.v.m.
Dieser Beitrag wurde unter "Königin Merkel"s explodierendes Reich, Auf in die Zukunft!, AUFWACHEN!, Die Zukunft NWO -lieber tot als das erleben!, Endzeit, Es reicht!, Godfrey Bloom:"werden sie hängen", Lutz Schäfer/BRD-illegal, Macht manipuliert, Moderner Raub durch Staaten G. Bloom, Morgenthau und Kaufmann Plan, Morgenthauplan in Raten!, NGO-Germany, NWO, Politiker-Verbrecher- Lügner veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s